wimpernserum test

Nanolash: Meine Wahl Nummer 1!

nanolashKaum ist das Wimpernserum Nanolash erschienen, hat es geschafft seine Befürworterinnen zu gewinnen, unter anderen auch mich. Drei Worte beschreiben dieses Kosmetikprodukt, verlängern, verdicken und nähren. Endlich kann man Rötungen und Brennen der Augen vergessen.

Verlängern und verdicken: Bis jetzt sind mir noch nie so lange Wimpern gewachsen. Nach vier Wochen, haben meine Wimpern angefangen, das obere Augenlid zu berühren. Sie sind fülliger geworden ( hauptsächlich am Wimpernansatz, weil sie besser angewurzelt sein müssen in der Haut ). Wenn es um die Verdichtung der Wimpern geht, dann sind irgendwelche Veränderungen etwas schwierig für mich festzustellen, da ich von Natur aus dichte Wimpern besitze.

Stärkung und Nährung: wellt die Wimpern und verdunkelt sie leicht, dank dessen ist jede einzelne Wimper in ihrer vollen Länge sichtbar. Wimpern sehen so schön und gesund aus, dass ich öfters mal ungeschminkt rumgelaufen bin.

Haltbarkeit der Ergebnisse: um die Effekte nach der Kur zu erhalten, ist es sinnvoll eine zusätzliche Fläschchen zu besitzen und das Wimpernserum systematisch aufzutragen ( wenn es auch nur einmal die Woche ist ), um den Wimpernhärchen die entsprechenden stimulierenden Substanzen zu liefern. Ein Fläschchen des Wimpernserums reichte für eine dreimonatige tägliche Anwendung und für eine dreimonatige wöchentliche Benutzung.

Inhalt und Effizienz: Pinsel wie beim Eyeliner, was vielleicht die beste Lösung für Wimpernseren ist. Trägt das Mittel gleichmäßig und an der richtigen Stelle auf. Die Menge des Wimperserums ist ausreichend für die Applikation der gesamten Kur, sogar für eine längere Zeit. Alles dank der dichten Konsistenz. Diese Eigenschaft bewirkte, dass ich nie Probleme mit diesem Wimperserum hatte. Sie erfüllte komplett meine Erwartungen.

Nebenwirkungen: Ein unvorstellbarer Vorteil dieses Wimpernserums, ist der Komfort bei der Benutzung. Endlich verklebt es die Augenlider nicht, fließt nicht in die Augen, bröckelt nicht nach dem Trocknen, vor allem ruft es keine Allergien und Rötungen hervor. Nach dem Auftragen zieht das Wimpernserum schnell ein, oft vergesse ich, dass ich sie aufgetragen habe.

Qualität der Verpackung: Das Aussehen des Fläschchens gefällt mir sehr. Man kann sagen, dass das Design sehr elegant ist und bewirkt, dass es die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bei Kosmetikprodukten spielt Ästhetik eine große Rolle, sogar in Bezug auf die Verpackung. Der Pinsel ist aus mittelharten Fasern hergestellt, was ein präzises Auftragen ermöglicht ( kratzt nicht ins Auge und man kann Auftragen ohne zu streicheln ).

Preis: Endlich treffen sich alle Effekte zu einem vernünftigen Preis.

Advertisements

LiLash: Ein allgemein bekanntes Präparat für spektakuläre Wimpern. Ist es wirklich vertrauenswürdig?

lilash wimpernserumDas Wimpernserum Lilash verleiht eine maximale Verlängerung. Im Angebot des Produzenten befindet sich auch LiBrow, ein Präparat für dichtere Augenbrauen.

Verlängerung und Verdickung: Dieses Wimpernserum besitzt einen unglaublichen Einfluss auf die Verlängerung der Wimpern. Auf die Effekte wartet man ungefähr 8 Wochen. Ich habe festgestellt, dass meine Wimpern um ungefähr 10 % länger waren. Meine Bekannten haben diese Veränderung ohne Probleme bemerkt.

Stärkung und Nährung: In diesem Bereich habe ich keine Sensation bemerkt. Das Wimpernserum hat vielleicht meine Wimpernhärchen wiederaufgebaut und ihnen eine bessere Kondition in Bezug auf eine intensive Verlängerung verliehen, aber man hat die Vitalität nicht mit bloßem Auge gesehen.

Haltbarkeit der Ergebnisse: Die erreichten Ergebnisse haben ungefähr 2 Monate gehalten. Hier ist die Sprache von neuen Wimpernhärchen, die aktiviert wurden und während der Kur gewachsen sind.

Inhalt und Ergiebigkeit: Ein großer Nachteil für mich ist, dass das Wimpernserum sowohl für die Wimpern als auch für die Augenbrauen benutzt werden darf. Der Produzent hat ein einzelnes Kosmetikprodukt für die Härchen der Augenbrauen entwickelt. Wenn es sich um den Inhalt des Kosmetikproduktes handelt, haben wir hier zwei Lösungen, einmal 5,91 ml und 2,95 ml. Nach Beurteilungen der Benutzerinnen, reicht das große Fläschchen locker für ein halbes Jahr. Ich hatte das Vergnügen, das Kosmetikprodukt mit dem kleineren Inhalt zu testen ( hauptsächlich durch den Preis ) und bei täglichem Auftragen, reichte es für ein wenig länger als 3 Monate.

Nebenwirkungen: Eine ständige Benutzung kann eine Entfärbung der Augenlider bewirken, welches zum Glück kein permanenter Effekt ist und mit der Zeit schwindet. Darüber hinaus treten Rötungen, Schwellungen und Jucken der Augen auf. Nichts ungewöhnliches, wenn im Kosmetikprodukt anscheinend eine zu große Konzentration von aktiven Stoffen gegen grünen Star und Bluthochdruck im Augapfel enthalten sind, wie Prostaglandin, der sehr wirkungsvoll fürs Wachstum der Wimpernhärchen ist.

Qualität der Verpackung: Mir gefällt die Schrift der Aufschrift LiLash und die Verpackung im ‟ Ombre ” Stil, ansonsten zieht das Fläschchen keine besondere Aufmerksamkeit auf sich. Eine gewöhnliche silberne Verpackung mit einem Applikator in Form eines Eyeliners, mit welchem man das Wimpernserum direkt an der richtigen Stelle aufträgt.

Preis: 131,56 Euro für die große Packung LiLash ( 5,91 ml ) und 75,18 Euro für die kleinere Packung Demi LiLash. Ich glaube, das ist das teuerste Kosmetikprodukt für das Wachstum von Wimpern!

FEG: Steht hinter der Beliebtheit auch Wirksamkeit? Das Wimpernserum unter der Lupe.

feg wimpernserumDas Wimpernserum FEG, welches die entsprechende Zusammensetzung besitzt, um eine neue Verlängerung der Wimpern zu garantieren. Unglaublich bekannt in den USA, Australien und Japan.

Verlängerung und Verdickung: Die ersten Ergebnisse kann man nach 4 Wochen a Anfang der Kurbehandlung beobachten. Das enthaltene Bimatoprost im Wimpernserum sichert das Wachstum der Wimpern und verlängert die Lebensdauer der Wimpernhärchen. Es dringt durch die Oberhaut durch und gelangt in die Haarfollikel, aktiviert ihr Wachstum, verlängert die Wachstumsphase und verlangsamt den Alterungsprozess der Wimpernhärchen.

Stärkung und Nährung: Ein Vitaminkomplex, darunter das Retinol Palmitate ( reines Vitamin A ), welches hilft das Keratin in der Haut, Haaren und Fingernägeln zu bilden. Zusätzlich beeinflusst es die Verdickung der Oberhaut um 30% und zerstört die freien Sauerstoffradikalen, was besonders wichtig für die Hautalterung ist.

Haltbarkeit der Ergebnisse: Ich habe dieses Wimpernserum 4 Monatelang aufgetragen, täglich jeden Abend, nach einem gründlichen Abschminken. Leider bin ich von diesem Kosmetikprodukt enttäuscht. Ich dachte, ich hätte das Beste aller erhältlichen Wimpernseren gefunden. Nach dem Beenden der Kurbehandlung, sahen meine Wimpern wie vor der Kur aus und das in einer sehr schnellen Zeit ( eine Woche hat gereicht ).

Inhalt und Ergiebigkeit: Die dickflüssige Konsistenz hilft nicht nur beim Auftragen des Wimpernserums. Diese Eigenschaft, versichert auch die Ergiebigkeit des Präparates. Es erleichtert, die entsprechende Menge des Wimpernserums auf den Pinsel aufzunehmen, was ein Fließen in die Augen verhindert. Auf diese Weise, reicht eine Flasche des Kosmetikproduktes für eine 5 monatige Kurbehandlung.

Nebenwirkungen: Dieses Wimpernserum ist leider nicht fehlerfrei. Beim Auftragen auf die Augenlider, brennt es ein wenig. Dafür nach dem Abstellen der Kurbehandlung, ist eine Rötung an den Stellen zu sehen, an denen sie aufgetragen wurde. Zusätzlich, hat eine meiner Freundinnen fast Ihre ganzen Wimpern verloren. Anscheinend hat dieses Kosmetikprodukt, das Absterben der alten Wimpernhärchen beschleunigt, um Platz für neue zu machen. Sie wollte schon mit der Kurbehandlung abbrechen, aber ich habe sie überzeugt, mit dem Auftragen des Wimpernserums fortzufahren. Die Panik, hat sich nach 3 Wochen in eine große Zufriedenheit verändert und in das große Anfeuern den neuen Wimpernhärchen.

Qualität der Verpackung: Eine gewöhnliche Plastikverpackung. Der Applikator in Form eines Pinsels mit weichem Haargarn.

Preis: ca. 29,90 Euro ( ich weise besonders auf alle Internetangebote hin, weil ich gelesen habe, dass es eine Fälschung des Kosmetikproduktes gibt, die für einen sehr viel niedrigeren Preis verkauft wird ).

XLash: Ist es wirklich wirksam und sicher?

xlash wimpernserumDas Wimpernserum von Naturmedicin, wurde in Hinsicht auf die Verbesserung des Aussehens von Wimpern und Augenbrauen entwickelt. Basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, gibt längere, dichtere und dunklere Wimpernhärchen.

Verlängerung und Verdickung: Die ersten Effekte, habe ich nach einem Monat gesehen. Helle Wimpernspitzen sind länger geworden, jedoch waren sie immer noch nicht sichtbar. Erst nach dem Tuschen der Wimpern, waren die Wimpern in ihrer schönen Länge zu sehen. Aber für die eigentliche Verlängerung habe ich 3 Monate warten müssen. Die Zusammensetzung, enthält viele Elemente, die positiv die Verlängerung und die Verdickung beeinflussen, die Wimpern verdunkeln mit Hilfe vom Extrakt des Folium Isatidis, Extrakt der Heilpflanze Cacumen Platicladi und Extrakt der Nigella Sativa.

Stärkung und Nährung: Die unterstützenden Nährstoffe für Wimpern: Früchte Fructus Chebulae, die die Wimpernhaarwurzeln stärken und Auszug der Koralle ( aktivieren die Haarfollikel ). Es wachsen neue Wimpern heraus, die dicker und dunkler sind.
Haltbarkeit der Ergebnisse: Auf die eigentlichen Ergebnisse musste man über 12 Wochen warten. Im Gegenteil zu anderen Wimpernseren, halten die Effekte nach Beendigung der Kurbehandlung ( natürlich solange die neuen genährten Wimpern alleine nicht herausfallen ).

Inhalt und Ergiebigkeit: Im Fläschchen befinden 3 ml des Wimpernserums. Durch die dickflüssige Konsistenz des Kosmetikproduktes, fällt es ergiebig aus ( verfließt nicht, es reicht aus einen zarten Strich auf das obere und untere Augenlid aufzutragen ). Das Wimpernserum wird einmal täglich aufgetragen ( am besten abends ).

Nebenwirkungen: Angeschwollene Augen, manchmal spürte ich ein Jucken. Nach einer längeren Kurbehandlung, ist es gut, sich feuchtigkeitsspendende Augentropfen zu kaufen. Natürlich, nur wenn einer länger als eine Nacht aushält. Bei mir haben diese unangenehmen Effekte erst nach 3 Tagen nachgelassen, worauf ich die Kur fortsetzen konnte. Dafür habe ich im Internet jede Menge schlechte Beurteilungen gefunden, die Personen mit Kontaktlinsen die Benutzung abraten.

Qualität der Verpackung: Das Wimpernserum wird mit Hilfe von einem Pinsel aufgetragen, welcher nur ein präzises Verteilen des Kosmetikproduktes ermöglicht. Kleiner Inhalt, jedoch reicht das Wimpernserum für mehr als 3 Monate.

Preis: 45 EUR